Können Sie aber einen etwas größeren Teil Ihres Vermögens für eine Investition in Edelmetalle aufwenden